Schwäbischer Albverein Amstetten

Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Amstetten

Über uns Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Amstetten
1952 überzeugte der Gauobmann und Heimatdichter Hans Reyhing Amstetter Bürger (Mitglieder der Ortsgruppe Geislingen ) in dem aufstrebenden Ort eine eigene Ortsgruppe zu bilden . Das Gesellige stand damals im Vordergrund . Durch die guten Bahnverbindungen in Richtung Ulm , Stuttgart , Gerstetten und Laichingen konnte man ohne Auto Wanderungen in alle Himmelsrichtungen durchführen.

1983 begann man mit dem aktiven Naturschutz . Seit 1987 betreut der Verein die Heide „ Hohe Egert „

Der Verein hat zur Zeit ca. 220 Mitglieder

Aktuelle Berichte

Märzenbecherwanderung durchs Wolfstal am 08.03.2020

Zum Auftakt der diesjährigen Wandersaison trafen sich am zweiten Sonntag im März zur Mittagszeit rund 20 wanderfreudige Mitglieder und Freunde des SAV Ortgruppe Amstetten zur Märzenbecherwanderung im Wolfstal bei Lauterach (hier mündet die große Lauter in die Donau). Nach der Bildung von Fahrgemeinschaften waren wir eine Stunde später am großen Wanderparkplatz zum Einstieg in da.. Bericht lesen
Baumpflanzaktion mit Patenschaften

dank der großzügigen Unterstützung von acht AV-Mitgliedern bzw. Amstetter Bürgern/innen, können wir einen tollen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt leisten. Unter Leitung von H. Angerbauer und tatkräftiger Mithilfe von Bauhofmitarbeitern werden wir am 20./21.03.20 insgesamt 12 Bäume (Birne, Apfel, Zwetschge, Linde, Eiche, usw.) im näheren Umfeld von Amstetten-Dorf pflanzen.

Wir dank.. Bericht lesen

Nächste Veranstaltungen

19.04.2020
Tageswanderung Burg Teck Familie Kleger
 mehr Info

07.05.2020
Kräuterwanderung abends mit Frau Dr.. Familie Kleger
 mehr Info

17.05.2020
Radtour J. Grothe
 mehr Info

23.05.2020
Backhausfest vom VFA
SAV-OGA m..
 mehr Info

02.06.2020
Seniorenwanderung
 mehr Info

Adminbereich

Benutzer
Passwort

Startseite | Partnerlink | Ansprechpartner | Impressum | Webdesign